Willkommen im Gutshaus Glinde

R. Zug (Stiftungsvorsitz), S. Löbbers (Hausleitung), A. Kausch (stv. Vorsitzender)

... und auf den Seiten des Gemeinschaftszentrums Sönke-Nissen-Park Stiftung. Wir geben Ihnen auf unseren Internetseiten einen Einblick in unsere vielfätligen Angebote.

Unsere Kernaufgabe ist die Koordination der Gemeinwesenarbeit in Glinde.

Gerne stehen wir Ihnen zu allen unseren Angeboten auch persönlich zur Verfügung.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unserer Seiten!

Sprechzeiten des Stiftungsbüros:
Mi 10-12 Uhr
Do 16-18 Uhr

Termine und Neuigkeiten

Kino im Gutshaus

Am Donnerstag, 14. Juli um 19:30 zeigen wir die Deutsche Komödie:

"Ich bin dann mal weg"

Der Film erzählt vom Suchen und Ankommen - machmal schreiend komisch, aber auch bewegend und emotional. Nach dem Buch von Hape Kerkeling, der über seine Wanderung auf dem Jakobsweg erzählt.
Eine unterhaltsame Komödie mit Tiefgang für nur € 4,00 Eintritt und ohne Altersbeschränkung  >> mehr

DENK-Anstöße

Zwanglose Diskussionsrunde für Jedermann


Am Dienstag, 5. Juli um 20:00 Uhr
laden wir wieder zu unserer zwanglosen Gesprächsrunde ein. In diesem Rahmen dreht sich dann alles um die Frage Was ist Fairness?
Als Impulsgeber konnten wir Herrn Joachim Lehmann, hauptamtlicher Vorsitzender des TSV Glinde, gewinnen.
Eine Kooperationsveranstaltung mit der VHS Glinde. >> mehr

Kunst im Guthaus

Die laufende Ausstellung mit dem Titel Stadt - Land - Fluss der Malerin, Hanna Malzahn, aus Hamburg wurde mit der Vernissage am 2. Juni eröffnet und ist nun bis zum 28. Juli zu den Öffnungszeiten im Gutshaus zu sehen.

>> mehr